Streichelpeitsche

Wenn die Sklaven sich unter der Peitschensammlung ihrer Domina eine Peitsche aussuchen dürften, dann würden die meisten bestimmt zunächst die Streichelpeitsche auswählen, die süße kleine Peitsche mit ihren sanften, milden Strängen aus Leder. Sie ist etwas sanfter zu den Sklaven als eine herkömmliche Peitsche. Hast Du Dich schon mit dem Gedanken auseinandergesetzt, dass Du Dich von einer Domina führen lassen und ihr dienen möchtest, scheust aber noch vor den harten Strafen zurück? Dann ist die Domina mit der besonderen Streichelpeitsche perfekt für Dich, denn sie ist zwar hart und streng, ebenso gnadenlos wie jede andere Domina auch, doch das Bestrafen mit der Peitsche wird nicht so schmerzen. Bei dieser Domina geht es eher darum, dass Du Dich komplett ihrem Willen unterwirfst und Deinen eigenen abgibst. Sie wird Dich eher verbal in Deine Schranken weisen und Dich so nach ihren Wünschen erziehen und ausbilden. Sei Dir bewusst, dass auch diese Art von Erziehung gnadenlos und alles andere als ein Zuckerschlecken ist. Wenn Du Deiner Domina nicht gehorchst, wird sie Dich dennoch bestrafen und auch diese Sanktion wird alles andere als leicht sein. Zudem wird sie auch immer wieder ihre Streichelpeitsche gebrauchen und einsetzen, wenn sie es bei Dir für nötig erachtet. Gebe Dich ihr besser komplett hin, denn die Streichelpeitsche ist wirklich nur für ganz besondere Zwecke da; entweder zum Aufwärmen, oder für die Schwanz- und Hodenfolter, wenn dein Schwanz und deine Eier ausgepeitscht werden. Wo sie dann schon eine erstaunlich heftige Wirkung zeigen kann, so sachte sie eigentlich auch ist. Und wann das geschieht, wann sie zum Einsatz kommt, das bestimmt deine Domina, das bestimmst nicht du.

09005 – 80 11 20 92
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil
0930 - 60 20 61 04 € 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 780 CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Leichte Hiebe mit der Streichelpeitsche

Deine besondere Domina wird Dich immer wieder mit ihrer Streichelpeitsche bearbeiten, wenn Du Dich als ihr Sklave als unwürdig erweist. Solltest Du ihr nicht gehorchen, wirst Du sie regelmäßig zu spüren bekommen. Dabei kommt es nicht so sehr auf die körperlichen Schmerzen an, sondern auf die Erniedrigung, die sie Dir zuteil werden lässt. Das wird immer wieder geschehen, selbst dann, wenn Du eigentlich alle Befehle erfüllt und alles richtig gemacht hast. Deine Domina ist sehr erfahren und kann Dir wehtun, auch wenn das eigentliche Gerät nicht so sehr dafür vorgesehen ist. Aber genau das ist es ja, was Du Dir schon so lange erträumt hast. Es ist Dein Wunsch, dass sich eine strenge und erbarmungslose Domina um Dich kümmert und aus einem ungezogenen Wurm einen perfekt gehorchenden Sklaven macht, der sich auch hin und wieder eine Belohnung von ihr verdient, wenn er sich ganz besonders gut angestellt hat. Ansonsten setzt sie ihre Streichelpeitsche immer wieder ein, um Dir Gehorsam beizubringen.

sanfte Peitsche
09005 - 80 11 20 92
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil